Datum:
09. August 2022
Lesezeit: Minuten

Workflows verbessern – digitale Checklisten machen’s möglich!

Checklisten: Jeder braucht sie und jeder benutzt sie. Im privaten Bereich häufig für den Einkaufszettel, die Tages- oder Wochenplanung, als Packliste für den Urlaub – die Anwendungsmöglichkeiten sind vielfältig. Vor allem in der Arbeitswelt haben sich Checklisten schon lange durchgesetzt, schließlich sparen sie viel Zeit, bringen Struktur in die Arbeitsabläufe, helfen beim Outsourcing und dabei, den Kopf für wichtigere Dinge freizubekommen. Was früher nur auf Papier funktionierte, hat sich bereits zu einer Checklisten-App entwickelt und optimiert heutzutage den Workflow vieler Unternehmen.

 

Digitale Checklisten für die Produktion

Für welche Unternehmen lohnen sich digitale Checklisten?

In vielen Branchen gehören Checklisten und Ablaufprotokolle zum Arbeitsalltag dazu. Ein hoher zeitlicher Aufwand und ein hoher Papierverbrauch sind oft die Regel. Für Unternehmen lohnen sich digitale Checklisten, wenn diese regelmäßig genutzt werden und Zeitaufwand sowie Geld für Ressourcen eingespart werden sollen. Digitale Checklisten in Form von mobilen Apps sind eine gute Lösung für Unternehmen aller Branchen, egal ob 1-Mann-Betrieb oder Großkonzern. Vor allem in Bereichen, in denen technische und Service-Standards erfüllt werden sowie Vorgänge geprüft und protokollarisch festgehalten werden müssen. Generell sollten Softwarelösungen, die sich auf digitale Checklisten spezialisiert haben, die Option haben individuell an jede Branche und für jedes Unternehmen angepasst zu werden.

Welche Vorteile bringen digitale Checklisten?

Digitale Checklisten bieten jede Menge Vorteile. Einzelne Punkte können nicht vergessen oder versehentlich übersprungen werden und wichtige Notizen müssen nicht noch einmal extra in Systeme übertragen werden. Dies reduziert mögliche Fehlerquellen auf ein Minimum. Eine gute Checklisten-App prüft eingetragene Daten automatisch auf ihre Plausibilität. Ein weiterer Vorteil ist, dass digitale Checklisten für jeden Mitarbeiter schnell zur Verfügung stehen: Die zentrale Verwaltung der Daten macht es möglich. Durch die App ist jeder Mitarbeiter zusätzlich mobil und kann von überall aus auf die Checklisten zugreifen und Dokumente einsehen. Auch Änderungen der Listen sind on- und offline problemlos möglich. Besteht keine Internetverbindung, werden die Listen automatisch synchronisiert, sobald wieder eine Verbindung vorhanden ist. Weitere Vorteile: Digitale Checklisten sind leicht zu bedienen, sparen Papier- und Druckkosten und erfordern keine Programmierkenntnisse.

Digitale Checklisten im Alltag


Digitale Checklisten erleichtern die Eingabe von Daten und ermöglichen eine schnelle Auswertung. Es entsteht insgesamt weniger Aufwand in Sachen Zeit und Personal. Durch den geringeren Papierverbrauch können Unternehmen merklich Kosten einsparen.

 

Was Sie bei der Auswahl digitaler Checkliste beachten sollten

Gerade für Unternehmen ist es wichtig, sich auf Software verlassen zu können. Daher ist die Auswahl aus den unzähligen Checklisten-Apps auf dem Markt oft schwierig. Doch worauf muss man in dem Softwaredschungel achten? Hier ein paar Punkte:

  1. Die Bedienung muss möglichst einfach und intuitiv sein. 
  2. Die Lösung sollte skalier- und erweiterbar sein.
  3. Die App sollte je nach Unternehmensgröße und Branche anpassbar sein.
  4. Es sollten sich beliebig viele Checklisten anlegen sowie Audits und Umfragen erstellen lassen.
  5. Die digitalen Auditbögen sollten komplett individualisierbar und die Audits für ISO 9001 zu erfassen sein.

App-Empfehlung

 

 firstaudit – Digitale Dokumentationen, Prüfprotokolle und Checklisten

Mit der firstaudit App für iPad, Android und Windows Tablet können Unternehmen schnell umfangreiche Checklisten, Inspektionen, Kontrollrundgänge oder auch Wartungen erstellen und auf diverse mobile Endgeräte wie Smartphones oder Laptops publizieren. Mit dem System verzichtet man auf die Papierform und arbeitet mit digitalen Checklisten. Ausgezeichnet wurde die App mit dem „Innovationspreis-IT“ der Initiative Mittelstand als innovative Lösung für eine digitale Zukunft und ist im ADAMOS STORE als kostenlose 30 Tage-Testversion erhältlich!

Folgende Punkte können mit Hilfe einer App für digitale Checklisten umgesetzt werden:

  • Unterstützung bei Überwachung, Inspektion, Analyse und Dokumentation
  • Erstellung von Qualitäts-Audits sowie branchenunabhängige und individuelle Audits
  • Kontrollrundgänge/Touren und Abnahmeprotokolle
  • Konfiguration von Vorlagen mittels browserbasiertem, plattformunabhängigem Checklisten-Management-System (Backend)
  • Individuelle Auswertungen
  • und vieles mehr

firstaudit ADAMOS STORE

Digitale Prozesse sind die Zukunft!

Die digitale Transformation schreitet tagtäglich weiter voran – und in vielen Bereichen gibt es noch viel zu tun. Auf dem Weg in eine nachhaltige Zukunft ist die Digitalisierung und das „Internet der Dinge“ ständige Wegbegleiter. ADAMOS setzt mit einem einzigartig integrierten Lösungsangebot neue Maßstäbe und macht das enorme Potenzial der Digitalisierung für Unternehmen nutzbar.

Der ADAMOS STORE ist ein App-Store inklusive Vernetzungstechnologie, der es produzierenden Unternehmen ermöglicht, auf eine Vielzahl von industriespezifischen, digitalen Punktlösungen zuzugreifen (wie z.B. digitale Checklisten Lösungen) und somit einen sanften, und pragmatischen Einstieg in die Digitalisierung zu wählen. Das ist auch für kleine und mittelständische Betriebe machbar, denn:

  • XaaS – alle Software ist as a Service: durch Subscription-Modelle können Sie prüfen, wie sinnvoll eine Lösung für Sie ist, bevor Ihnen große Kosten entstehen. Sie behalten nur, was Ihnen langfristig Nutzen bringt und sich kontinuierlich beweist
  • Vernetzt – alle Software ist vorintegriert, sodass für Ihre IT keine aufwendigen Integrationsprojekte anfallen und Sie schnell los testen können
  • Support – Experten helfen Ihnen dabei, aus der Menge der Lösungen die richtige Software für Ihre Situation zu finden. Sie müssen sich also nicht allein in einem immer unübersichtlicher werdenden Markt zurechtfinden.

Entdecken Sie jetzt alle Möglichkeiten, die Ihnen digitale Lösungen wie z. B. Checklisten oder andere Software-as-a Service-Lösungen bieten und machen Sie gleich einen unverbindlichen Beratungstermin mit unserem ADAMOS Customer Management Team: Lassen Sie sich in einem persönlichen Gespräch mithilfe einer Bedarfsanalyse aufzeigen, welche Apps für Ihr Unternehmen Vorteile bringen und starten Sie in eine digitale Zukunft – wir zeigen Ihnen, wie Sie den Workflow in Ihrem Unternehmen verbessern können!

ADAMOS STORE Individuelle Beratung




Ähnliche Beiträge